Büroprofil

Die RSP Remmel + Sattler Ingenieurgesellschaft mbH entwirft, berechnet und konstruiert Tragwerke und plant den Schall- und Wärmeschutz für Bauprojekte im Hoch- und Ingenieurbau.

 

Unser Team verfügt über eine ausgeprägte Expertise bei der Planung von Tragwerken von Hochhäusern und anderen anspruchsvollen Neubauprojekten. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Planung von Modernisierungsmaßnahmen für Bestandsimmobilien.

 

Wir haben den Anspruch, Tragwerke zu entwerfen und zu planen, die die funktionalen und ästhetischen Anforderungen des architektonischen Entwurfes erfüllen und zugleich eine schnelle und wirtschaftliche Errichtung auf der Baustelle ermöglichen. Das verschafft unseren Auftraggebern wirtschaftliche Vorteile bei der Vergabe und Sicherheit bei der Realisierung ihrer Objekte.

 

Im Interesse der erfolgreichen Projektverwirklichung betreiben wir eine enge Zusammenarbeit mit Bauherren, Architekten, anderen Fachplanern und ausführenden Unternehmen.

Standorte
Frankfurt am Main
Kontorhaus3_240_180 Der Unternehmenssitz mit 20 Mitarbeitern befindet sich im Kontorhaus am Frankfurter Osthafen. Die hohe, loftartige Bürolandschaft mit Blick auf den Hafen schafft eine workshopartige Atmosphäre, die zum kreativen Gedankenaustausch anregt und zugleich Raum für konzentriertes Arbeiten in der eigenen Arbeitsgruppe bietet. Mit einer Vielzahl von Bauwerken gibt Frankfurt Zeugnis von Kreativität und Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens: Hochhäuser wie Skyper, Parktower und Tower 185, weiterhin die Messehalle 11, das Portalhaus und das DomRömer-Areal stehen dort als sichtbare Referenzen unseres Wirkens.
Berlin
Calvinstraße Durch die Tätigkeit unseres Geschäftsführers Dr. Gerd Remmel in den 1990er Jahren in Berlin hat unser Unternehmen von Beginn an einen starken Bezug zum Baugeschehen in der Bundeshauptstadt. Schon 2006 wurden dort erste Planungsaufgaben übernommen. In 2013 trägt RSP bereits Verantwortung für drei Projekte.  In unmittelbarer Nachbarschaft zum S-Bahnhof Bellevue bietet die Beletage eines gründerzeitlichen Stadthauses das kreativitätsfördernde Umfeld für die Mitarbeiter unseres Berliner Büros. Das noch junge Büro hat mit dem InterCity Hotel und dem derzeit noch im Rohbau befindlichen John F. Kennedy-Haus, beide am Hauptbahnhof, bereits erste sichtbare Zeichen seiner Leistungsfähigkeit gesetzt.

 

 

Leitung
GR_ Dr.-Ing. Gerd Remmel

  • Jahrgang 1959
  • Diplom: Universität Karlsruhe, 1985
  • 1985 – 1989: Technisches Büro in einem Baukonzern
  • 1989 -1992: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt, Promotion
  • 1993 – 1996: Geschäftsführer einer Ingenieurgesellschaft in Berlin
  • 1996-2002 Geschäftsführer einer Planungsgesellschaft
  • Rüschpreis 1993 für herausragende wissenschaftliche Leistungen im Massivbau
  • Mitglied des Hauptausschuss Bautechnik des DBV
  • Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen

 

FS_
Dipl.-Ing. Frank Sattler

  • Jahrgang 1964
  • Diplom: TU Darmstadt, 1991
  • 1991 – 1997: Technisches Büro in einem Baukonzern
  • 1998-2002 stellv. Leiter des Fachbereiches Tragwerksplanung in einer Ingenieurgesellschaft
  • umfangreiche Erfahrung als Planungskoordinator und Projektleiter für die Tragwerksplanung komplexer Großprojekte im In- und Ausland
  • eingetragen in die Liste bauvorlageberechtigter Ingenieure
  • Nachweisberechtigter für Schall- und Wärmeschutz

 

 

 

Stellenangebote

Wir bauen unser Team an beiden Standorten kontinuierlich aus und suchen daher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die ihre berufliche Herausforderung darin sehen im Planungsteam mit Architekten und Ingenieuren Lösungen für anspruchsvolle Projekte zu erarbeiten.

Es ist unser Anspruch überdurchschnittliche Leistungen zu erbringen.

Das trifft auch auf Sie zu?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Aktuell suchen wir:

 

für den Standort Berlin:

 

für den Standort Frankfurt am Main: